Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren...

Language
Language
Pilates Rücken

Pilates Rücken

Hexenschuss und Bandscheibe

Rückenprobleme müssen nicht sein. Lassen Sie es nicht zu, dass Sie durch mangelnde und falsche Bewegung an Lebensqualität verlieren. Wichtig ist es, dass Sie Ihre Wirbelsäule flexibel halten und die Muskeln trainieren und stärken, die für unsere aufrechte Haltung wichtig sind. Lernen Sie, Ihre Wirbelsäule und das Becken auch durch Ihre Rumpfmuskulatur zu stützen.

Bei Rückenschmerzen bitte immer erst einen Facharzt aufsuchen. Nur mit einer richtigen Diagnose kann man richtig handeln und gezielt indizierte Übungen anbieten. Besonders dann, wenn sich ein Taubheitsgefühl zeigt. Ein Bandscheibenvorfall muss auskuriert sein und der Arzt zum Kurs sein Einverständnis geben. Zum Glück sind die häufigsten Ursachen von Schmerzen im Rücken muskulär.

Bei „Pilates Rücken“ werden Sie zuerst Ihre Wirbelsäule in sehr kleinen Bewegungseinheiten mobilisieren. Je nach Beschwerden werden hier einzelne Übungen individuell geändert (modifiziert). Da die Teilnehmerzahl auf sechs beschränkt ist, nehme ich mir für jeden Zeit. Sie erfahren durch gezielte Atemtechnik und Einbeziehung der Rumpfmuskulatur eine Unterstützung in der Bewegung. Schritt für Schritt wird Ihre Muskulatur wieder aufgebaut, Ihre Wirbelsäule flexibler und Ihre Bewegungsfreiheit größer.

Copyright © 2021
Studio für Pilates, Silke Hönscheid
Copyright © Studio für Pilates, Silke Hönscheid – Euskirchener Straße 110, 50321 Brühl – www.studio-fuer-pilates.de

Studio für Pilates in Brühl

In angenehmer Atmosphäre bieten wir Ihnen ein Training, das Ihren spezifischen Vorkenntnissen und individuellen Ansprüchen gerecht wird!
Ob Gruppenkurse oder Einzeltraining: Sie werden intensiv betreut und gewissenhaft durch die Übungen geführt!